Piratenpartei Bergedorf

Klarmachen zum Ändern!

Bezirksverband Bergedorf nominiert Kandidaten für die Bürgerschaftswahl

Der Bezirksverband Bergedorf der Piratenpartei hat am 11. und 12.12.2010 im Bürgerhaus in Wilhelmsburg die Bewerber für die Bürgerschaftswahl 2011 aufgestellt. In einer gemeinsamen Versammlung mit dem Landesverband bestimmten die wahlberechtigten Bergedorfer Piraten die Kandidaten, die für die Bezirksversamlung Bergedorf und die Hamburger Bürgerschaft am 20. Februar antreten werden.

Für Bergedorf wird sich der IT-Administrator Marc Ditmer (36) als Spitzenkandidat für die Hamburger Bürgerschaft zur Wahl stellen. Für die Bergedorfer Bezirksversammlung wurde der Fachkaufmann für IT-Organisation Jan Penz (41) gewählt. Insgesamt stellten sich 8 Kandidaten der PIRATEN für Bergedorf zur Wahl.

Marc Dittmer sagte: “Die etablierten Parteien haben schon längst nichts mehr mit ihren einstigen Idealen gemein. Deshalb wird es Zeit, daß die Piraten als frische Kraft ein neues Politikverständnis etablieren und den bisherigen Entscheidern zeigen, wie man Politik für und vor allem mit dem Bürger macht.”

Es ist wichtig, die Bürger vor Ort über die Risiken bei der Nutzung neuer Medien wie dem Internet zu informieren und aufzuklären. Diese Themen rücken erst langsam in den Fokus der Gesellschaft und bedürfen dringend der Aufmerksamkeit durch die Politik. Dazu gehören u.a. Bürgerrechte in der digitalen Welt.

Projekte wie WikiLeaks zeigen aktuell wie wichtig es ist Transparenz aktiv zu praktizieren, denn dort wo der Bürger nicht hinsehen kann, wird leider zu oft unethisches Verhalten von Entscheidungsträgern an den Tag gelegt. Wir müssen auch Entscheidungen der Bezirkspolitik für die Bergedorfer Bürger transparenter machen.

“Im Bezirk werden wir uns für mehr Mitbestimmung auch außerhalb von Wahlen einsetzen. Mündige Bürger sollten selbst entscheiden dürfen, ob Großprojekte wie das CCB, der ZOB oder das geplante Kino durchgeführt werden oder nicht, denn sie müssen am Ende die Kosten tragen”, betonte Jan Penz.

Der im Mai 2010 gegründete Bezirksverband Bergedorf hat aktuell über 20 Mitglieder. Der Landesverband Hamburg zählt über 500 Mitglieder.

Die Bergedorfer Piraten treffen sich jeden zweiten Donnerstag im Holstenhof in der Lohbrügger Landstraße, bei dem auch interessierte Gäste jederzeit herzlich willkommen sind.


Kandidatenliste Bürgerschaft

Marc Dittmer

Jan Penz

Nico Ecke

Brigitte Blazejewski

Kolja Weber

Stefan Reimers

Tobias Voss


Kandidatenliste Bezirksversammlung

Jan Penz

Marc Dittmer

Nico Ecke

Brigitte Blazejewski

Kolja Weber

Stefan Reimers

Tobias Voss




Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Das könnte dich auch interessieren: